Welche Felge passt auf welches Auto?

Die Frage, welche Felge auf welches Auto passt, ist entscheidend. Um die richtige Felgengröße zu finden gibt es zwei Möglichkeiten. Der einfachste Weg, welche Maße für dein Auto passend sind, ist zu schauen, welche Größe momentan montiert ist. Auf der Rückseite der Speichen befindet sich oft eine Eingravierung mit den Felgenmaßen. Die wesentlichen Faktoren sind unter anderem die Felgenbreite in Zoll (z.B. 8,5), die Zollgröße (z.B. 20), die Einpresstiefe in mm (z.B. ET38) und der Lochkreis (z.B. LK4x100). Es schadet auch nie, einen Blick in den Fahrzeugschein zu werfen, denn oftmals stehen dort unter Punkt 22 weitere genehmigte Dimensionen, die garantiert auf das Auto passen. Eine andere Möglichkeit ist unser Felgenkonfigurator. Benötigt wird dafür lediglich die HSN- und TSN-Nummer aus dem Fahrzeugschein. Diese sind unter den Punkten 2.1 und 2.2 zu finden. Anschließend werden alle passenden Felgen aufgelistet. Bevor Sie eine neue Felge bestellen, sollten Sie immer in das Felgengutachten reinschauen und sich über mögliche Auflagen informieren. Eine detaillierte Erklärung zu den Gutachten finden Sie in unserem Blog Gutachten erklärt